ARBÖ
BMW Power-Bauer Zwettl
Autohaus Kolm
Rollerkabinett
b2b events
Erster Österreichischer Kleinwagenklub
K�hler
Autoquariat
Pull & Eat - Food lovers on tour
Espressomobil
RBO Stöckl
fixit easy
Reanmiated Bikes
Faber
Eichinger Motoren

OCC - Wir versichern Klassiker!

Datenschutzerklärung

Kurzfassung

Die Seiberer- und Haflingertreffen Websites verwenden Session-Cookies und Serverlogfiles zur Bereitstellung des Angebots.

Wenn Sie am Seiberer Bergpreis teilnehmen, speichern wir Ihre persönlichen Daten, die Sie im Zuge der Vormerkung bzw. Nennung eingeben, auf unseren Systemen ab und verwenden sie für die Organisation der Veranstaltung und um Ihnen Informationen rund um den Seiberer Bergpreis zusenden zu können.

Sie können der Zusendung von Informationen jederzeit widersprechen und erhalten ab dann nur mehr Zusendung zu Veranstaltungen zu denen Sie ausdrücklich nennen.

Zusätzlich zeigen wir Ihren Namen und das von Ihnen genannte Fahrzeug ab ca eine Woche vor Beginn der Veranstaltung in der Starterliste und – sofern Sie an der Veranstaltung teilgenommen haben – ab dem Ende der Veranstaltung in der Ergebnisliste an.

Sie können der Anzeige Ihres Namens in diesen Listen jederzeit widersprechen, ab diesem Zeitpunkt wird anstelle Ihres Namens das Pseudonym "Fritzi Seiber" angezeigt.

Sie können von uns jederzeit durch eine formlose Email an info@seiberer.at die komplette Löschung Ihrer Daten verlangen. Wir werden dem umgehend nachkommen, soweit keine gesetzlichen Archivierungspflichten entgegenstehen. Ab diesem Zeitpunkt sind Ihre Daten nicht mehr in unserer Datenbank vorhanden und können auch nicht wiederhergestellt werden. In den Internet Listen scheint an Ihrer Stelle der Name "Fritzi Seiber" auf.

Kontaktdaten

Die Website seiberer.at und die jährliche Veranstaltung "Seiberer Bergpreis" werden vom Ersten Österreichischen Kleinwagen Club (ZVR 398914892) betrieben. Sie erreichen uns unter:

Tel & Fax: +43 (1) 409 5190

Email: info@seiberer.at

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSG 2018, DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der Veranstaltungen "Seiberer Bergpreis" und "Haflingertreffen" und der Websites www.seiberer.at und www.haflinger-treffen.com.

Wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen oder teilgenommen haben, lesen Sie sich bitte die komplette Datenschutzerklärung durch. Wenn Sie unserer Websites nur zur Information nutzen, betrifft Sie nur Abschnitt ab "Datenschutzerklärung für alle Besucher unserer Websites".

Datenschutzerklärung für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen

Personenbezogene Daten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur über die persönliche Nennung im Nennzeitraum (ca Mitte Februar bis Anfang März) möglich. Außerhalb dieses Zeitraums können Sie sich auf der Internetseite vormerken lassen und werden von uns über Veranstaltungen informiert.

In beiden Fällen speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten in unseren Systemen, so lange Sie keine Löschung Ihres Kontos veranlassen. Die genauen Datenfelder entnehmen Sie bitte dem Vormerkformular bzw dem Formular zur Internet-Nennung.

Sie erhalten von uns eine eindeutige numerische ID, die gemeinsam mit einem automatisch vergebenen oder von Ihnen frei gewählten Passwort zur eindeutigen Identifizerung in unserem System dient. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich über Ihre Email Adresse einen Link zur Erstellung eines neuen zusenden lassen. Bitte beachten Sie, dass daher jede Person, die Zugriff auf Ihr Email Konto hat, indirekt auch auf Ihre in unserer Datenbank gespeicherten Daten bekommt und diese lesen und verändern kann.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Verantwortliche erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht.

Informationssendungen

Sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, nutzen wir Ihre Email Adresse und/oder Ihre Postanschrift um Ihnen jährlich die aktuelle Ausschreibung zum Seiberer Bergpreis sowie Informationen rund um die Veranstaltung zu senden.

Sollten Sie die Zusendung dieser Informationen nicht mehr wünschen, können Sie uns dies jederzeit durch eine formlose Email mitteilen oder die Einstellung wie unten beschrieben direkt in Ihrem Benutzerkonto vornehmen. Sie werden ab diesem Zeitpunkt keine weiteren Informationen von uns erhalten, die sich nicht auf eine Veranstaltung, zu der Sie ausdrücklich genannt haben, beziehen.

Starter- und Ergebnisliste

Sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, zeigen wir Ihren Namen und das von Ihnen genannte Fahrzeug in der von uns zugeordneten Klasse ab ca eine Woche vor Beginn der Veranstaltung auf unserer Website im Menupunkt "Starterliste" an. Ebenso scheinen Ihr Name, Ihr Fahrzeug und die Klasse in der gedruckten Starterliste, die während der Veranstaltung käuflich erworben werden kann, auf.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilgenommen haben, zeigen wir ab dem Ende der Veranstaltung Ihren Namen, Ihr Fahrzeug, die Wertungsklasse und den von Ihnen erzielten Platz auf der Website im Menupunkt "Ergebnisliste" an. Sollten Sie an der Damenwertung teilgenommen haben, scheinen Name, Fahrzeug und die Platzierung in der Damenwertung ebenfalls auf.

Wenn Sie uns über den Menupunkt "Bildupload" ein Foto Ihres Fahrzeugs zur Verfügung gestellt haben, oder wir selbst ein Foto Ihres Fahrzeugs bei der Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen gemacht haben, wird dieses Foto auf der Website in den Starter- und Ergebnislisten angezeigt, wenn ein Besucher Ihren Namen anklickt.

Starter- und Ergebnisliste von historischen Veranstaltungen in der beschriebenen Form bleiben auf der Website auch in künftigen Jahren verfügbar.

Sofern Sie in den genannten Listen nicht mehr namentlich aufscheinen möchten können Sie uns dies jederzeit durch eine formlose Email mitteilen oder die Einstellung wie unten beschrieben direkt in Ihrem Benutzerkonto vornehmen. Ab diesem Zeitpunkt scheint anstelle Ihres Namens das Pseudonym "Fritzi Seiber" auf und anstelle eines Fahrzeugbildes erscheint das Logo des EÖKC.

Einstellungen zum Datenschutz in Ihrem Benutzerkonto

Sie können die Zusendung von Informationen und Ihre Darstellung auf der Website jederzeit selbst im Menupunkt "Adressänderung" auf unserer Website an Ihre Wünsche anpassen.

Beim Feld "Zusendung per" haben Sie die Möglichkeit anzugeben, ob Sie Zusendungen per Email oder Post erhalten möchten, oder ob Sie keine Zusendungen zu Veranstaltungen, zu denen Sie nicht genannt haben, bekommen möchten.

Beim Feld "Darstellung in Starter- und Ergebnisliste" können Sie zwischen pseudonymisierter und persönlicher Darstellung wählen.

Datenschutzerklärung für alle Besucher unserer Websites

Cookies

Unsere Website verwendet sg Session Cookies1 um die Darstellung mehrer Schritte in einem Vorgang, wie zB bei der Internet-Nennung zu ermöglichen. Diese Cookies werden spätestens beim Schließen des Browsers wieder von Ihrem Gerät entfernt.

Aus technischen Gründen wird das erste Cookie bereits gesetzt, wenn Sie die Startseite aufrufen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Die Nutzung des Informationsangebots ist auch ohne die Erlaubnis von Cookies möglich, die Internet-Nennung und alle anderen Funktionen Ihres persönlichen Kontos sind aus technischen Gründen nur unter der Verwendung von Session Cookies verwendbar.

Server Kommunikation, Logfiles

Die Kommunikation Ihres Browsers mit unserem Webserver erfolgt ausschließlich transportverschlüsselt unter Verwendung aktueller TLS Protokolle.

Alle Zugriffe werden in Server Logfiles protokolliert. Diese Informationen ermöglichen uns keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Dienste.

Wir halten die Logfiles sechs Monate vor, danach werden sie unwiederbringlich gelöscht.

Auskunft, Löschung, Einschränkung, Berichtigung, Widerspruchsrecht, Datenübertrabarkeit

Im Sinne der DSGVO haben Sie u.a. das Recht auf Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung.

Ausreichend ist eine formlose Email an die oben angegebene Adresse. Zur Vermeidung von Missbrauch behalten wir uns vor, Ihre Identität zu prüfen, bevor wir Ihrem Wunsch entsprechen.

Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, Einschränkung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung sowie zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an die oben genannte Email Adresse bzw. an die im Impressum genannte Anschrift.

Sollten wir Ihren Rechten als betroffene Person nicht der DSGVO entsprechend nachkommen, haben Sie das Recht, bei der zuständigen Behörde (in Österreich ist dies die Datenschutzbehörde) Beschwerde zu erheben.

Widerspruch Werbe-E-Mails

Im Rahmen der gesetzlichen Impressumspflicht müssen wir unsere Kontaktdaten veröffentlichen. Diese werden von dritten Personen teilweise zur Übersendung nicht erwünschter Werbung und Informationen genutzt. Wir widersprechen hiermit jeglicher von uns nicht ausdrücklich autorisierten Übersendung von Werbematerial aller Art. Wir behalten uns ferner ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die unerwünschte und unverlangte Zusendung von Werbematerial vor. Dies gilt insbesondere für sogenannte Spam-E-Mails, Spam-Briefe und Spam-Faxe. Wir weisen darauf hin, dass die unautorisierte Übermittlung von Werbematerial sowohl wettbewerbsrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Tatbestände berühren kann. Speziell Spam-E-Mails und Spam-Faxe können zu hohen Schadensersatzforderungen führen, wenn sie den Geschäftsbetrieb durch Überfüllung von Postfächern oder Faxgeräten stören.